Hetzerath spielt – und Uganda gewinnt:
Ein Dorfturnier wie wohl kaum ein anderes

traktor_ziehenSeit mittlerweile 50 (!) Jahren ist in Hetzerath an Christi Himmelfahrt der Teufel los: Das halbe Dorf trifft sich rund um den Sportplatz, um entweder selbst aktiv am Ball zu sein oder als Schlachtenbummler für prächtige Stimmung zu sorgen. In jedem Fall aber, um so die von Pater Rudi Lehnertz angestoßenen Hilfs- und Bildungsprojekte in Uganda zu unterstützen. Aus terminlichen Gründen findet “Hetzerath spielt” diesmal mit Beginn der Sommerferien am Samstag, 30. Juni 2019, statt.

Früher als reines Hobbykicker-Turnier unter dem Namen “Lehnertz-Pokalturnier” bekannt, heute unter dem Motto “Hetzerath spielt” mit Dorfolympiade und zahlreichen Mitmach-Angeboten vor allem für die Kinder: Das Dorf-Event ist für die örtliche Vereinswelt ebenso wie für zahlreiche Familien und Einzelpersonen ein Fixpunkt im Veranstaltungskalender – und das Sportplatzgelände Pilgerziel für alle, die Sport, Spiel, Spaß und Geselligkeit mit einem guten Zweck verbinden möchten.

Vormerken: Am Samstag, 30. Juni 2019, ab 13 Uhr auf
dem Sportgelände beim Bahnhof ist es wieder soweit!

  • Kleinfeld-Fußballturnier für Hobbymannschaften
  • Rasen-Volleyballturnier für Mixed Teams
  • Dorf-Olympiade mit spannenden Jux-Disziplinen
  • Spielstraße und Mitmach-Wettbewerbe für Groß & Klein
  • Kinderschminken, Familienflohmarkt, Hüpfburg & vieles mehr
  • Speis‘ & Trank sowie Kaffee & Kuchen für einen guten Zweck

Hier klicken für mehr Infos:

Kleinfeld-Fußballpokalturnier: 6 (plus x) Freunde müsst Ihr sein
  • Jede Mannschaft besteht aus (mindestens) 1 Torwart und 5 Feldspielern im einheitlichen Trikot.
  • Im fliegenden Wechsel können beliebig viele Reserve-Stars zum Einsatz kommen.
  • Ein Spiel dauert 10 Minuten, es gelten die Regeln des Hallenfußballs.
  • Gespielt wird traditonell um den begehrten Wanderpokal.
Mixed-Volleyballturnier für 4er-Teams: Spaß und Stimmung auf grünem Rasen!
  • Jedes Team besteht aus (mindestens) 4 Mitgliedern plus beliebig vielen Auswechselspieler/innen.
  • Pro Team darf nur 1 männlicher Spieler über 16 auf dem Platz sein.
  • Gespielt wird auf Rasen analog der Beachvolleyball-Regeln.
  • Auf alle Teilnehmenden warten Gold-, Silber- und Bronze-Medaillen.
  • Sie möchten ein Team anmelden? Einfach E-Mail schreiben an dorfturnier@hetzerath-sharing.de
Dorfolympiade: Dabeisein ist alles - Spaß haben erst recht!
  • Schubkarrenrennen, Traktorziehen und weitere Jux-Disziplinen:
    Das wird garantiert ein Riesen-Spaß für große und kleine Dorf-Athleten.
  • Jedes Olympiateam sollte möglichst aus 3 Männlein und 3 Weiblein bestehen, Alter und sportliche Kondition spielen für die Siegchance eher keine Rolle.
  • Wer macht mir? Fragt im Verein, in der Clique, bei Nachbarn oder im Freundes-/Familienkreis und bringt vor allem auch jede Menge lautstarke Fans mit.
  • Überlegt Euch zusätzlich gerne auch ein möglichst kreatives Outfit!
  • Auf alle Olympia-Teilnehmenden warten Gold-, Silber- und Bronze-Medaillen!
  • Sie möchten ein Team anmelden? Einfach E-Mail schreiben an dorfturnier@hetzerath-sharing.de
Kinder- und Familienflohmarkt: Kleine Händler ganz groß
  • Tolle Schnäppchen machen und / oder eigene Sachen verkaufen und so das Taschengeld aufbessern.
  • Angeboten werden können Spielsachen, Bücher oder andere schöne Dinge sowie Nützliches für Groß und Klein.
  • Mitmachen können Kinder aus Hetzerath und Umgebung im Alter von ca. 6 bis ca. 12 Jahren, möglichst in Begleitung eines Erwachsenen.
  • Jede/r Teilnehmer/in bekommt einen Tisch (2 m) mit Sitzbank. Freund/innen bzw. Geschwister können sich auch einen Tisch teilen. Jeder Tisch kostet 1 Euro (Spende für Kinder in Afrika).Den jeweiligen Verkaufserlös darf selbstverständlich Jede/r für sich behalten.
  • NEU: Für den Flohmarkt wird dieses Jahr ein eigenes Zelt aufgebaut!
  • Eltern können ihr/e Kind/er anmelden per E-Mail an dorfturnier@hetzerath-sharing.de oder info@projektwerkstatt-zukunft.de sowie unter WhatsApp 0170 / 34 04 320
... und was es sonst noch alles gibt
  • Kinderschminken: Ob wilder Tiger, freche Maus oder Grusel-Monster: Ratzfatz und mit viel Fantasie wird jedes Kind in die Figur seiner Wahl verwandelt.
  • Spielstraße für Kinder: Hier können sich unsere jungen Gäste mit viel Spaß in verschiedenen Geschicklichkeitsspielen messen. Wer alle Stationen erfolgreich absolviert hat, kann kostenlos am großen Luftballonwettbewerb teilnehmen.
  • Hüpfburg: Das Highlight für den bewegungshungrigen Nachwuchs darf natürlich auch bei “Hetzerath spielt” nicht fehlen.
  • Aktuelle Infos zum Hetzerather Partnerschaftsprojekt “Sharing” in Uganda – inklusive Glücksrad für Groß & Klein.
  • Bestes für Ihr leibliches Wohl: Alkoholfreie und alkoholische Kaltgetränke, Steaks, Würstchen, Pommes etc. sowie Kaffee und die weithin leckersten Kuchen nach Hausfrauenart

 

Hier eine kleine Auswahl der besten Bilder von “Hetzerath spielt” aus den vergangenen Jahren